Fachberatung für Waldorfkindergärten

Die Fachberatung ist aus der Betreuertätigkeit innerhalb der Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V. entstanden. Es zeigt sich, dass es einen erhöhten Bedarf an professioneller Unterstützung für Kindergärten gibt und diese nicht mehr im ehrenamtlichen Engagement erbracht werden kann.

Um professionell zu agieren und formal allen rechtlichen Notwendigkeiten zu genügen, erfolgt die Fachberatung über eine eigens dafür gegründete Gesellschaft. Parallel dazu wurde die Ausbildung zur Fachberater*in aufgebaut. 

Die Praesensio Fachberatungsgesellschaft mbH ist ein Unternehmen der Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V.  und bietet Ihnen eine fachlich qualifizierte waldorfpädagogische Beratung in allen relevanten Bereichen Ihrer Einrichtung.

Die Berater*innen sind qualifizierte Fachkräfte, die langjährig mit Kindertageseinrichtungen zusammenarbeiten und über einen fundierten Erfahrungsschatz verfügen. Alle Fachberater*innen sind durch die Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V. zertifiziert.

Die Grundlage dieser vertrauensvollen Beratung ist das vom „Arbeitsfeld Praxis“ der Vereinigung der Waldorfkindergärten e.V. entwickelte Konzept der Fachberatung.

Die Praesensio Fachberatung ist  deutschlandweit für Sie da. Eine qualifizierte Berater*in kommt gerne auch in Ihre Einrichtung.

Fachberater*innen nach Regionen

Den Begriff „Waldorfkindergärten“ verwenden wir hier allgemein für die institutionelle Betreuung von Kindern, vom Kleinkind bis hin zum Schuleintritt.